login

Zur Geschichte des Vereines:

Der Ort Obermaubach ist ein Teil der Gemeinde Kreuzau im Kreise Düren und liegt am Rande der Nordeifel zwischen den Zentren Köln und Aachen an der aus Belgien, dem Hohen Venn kommenden Rur.

Hier auf den letzten Metern von den Höhen der Eifel eingeengt, wird diese noch einmal von einem kleinen Ausgleichsstausee eingefangen, bevor sie sich hinter Kreuzau in die Ebene bis nach Holland und in die Maas ergießt. Schon vor 850 Jahren wurde der Ort Obermaubach damals Molbach genannt, urkundlich als Waldgrafschaft erwähnt.

Obermaubach zählt zu einem der schönsten Naherholungsorte des Kreises Düren und erfreut sich als Wohnort einer steigenden Beliebtheit. Die Attraktivität des Ortes wird auch gefördert durch die große Zahl aktiver Vereine, welche gemeinsam bemüht sind, das Dorfleben und die Traditionen des Ortes am Leben zu erhalten. Der TV Germania Obermaubach fühlt sich als der älteste Verein des Ortes ganz besonders dieser Tradition verpflichtet und ist bemüht, seine Mitglieder hierin einzubinden. Als Sportstätten stehen eine Schulturnhalle, welche 1962 gebaut wurde, sowie zwei Außensportanlagen für die Leichtathletik zur Verfügung.

Darüber hinaus wird die Schulschwimmhalle für Wassergymnastik sowie für das Lehrschwimmen unserer Jugend genutzt. Im Jahre 2003 wurde das 100-jährige Bestehen des Vereins gefeiert, die Mitglieder-Zahl war 860. Leider ist hier eine rückläufige Tendenz festzustellen, da wir bereits im Jahre 1999 über 1000 Mitglieder aufweisen konnten.

 

 

Vereinschronik

 
Design: byte-worker