Christi Himmelfahrts-Sportfest des TUS Köln rrh. am 09.05.2013

Jana Kulessa und Anke Nepomuck für den TV Germania Obermaubach aktiv



Jedes Jahr ein Highlight im Terminkalender ist das Christi Himmelfahrts-Sportfest des TUS Köln rrh. Viele Teilnehmer in hochkarätig besetzten Wettbewerben machen dieses Sportfest für die Athleten und Zuschauer zu einem Erlebnis.

Für den TV Germania Obermaubach gingen Jana Kulessa und Anke Nepomuck erfolgreich an den Start.

Jana in den Disziplinen 100 m Sprint und Weitsprung, Anke im Speerwurf. Im Sprint konnte Jana erneut ihre steigende Formkurve bestätigen, hier erzielte sie den 4. Platz in einer Zeit von 13,32 s. Damit war sie schnellste Teilnehmerin des 1997 Jahrgangs, alle vor ihr platzierten Damen waren Jahrgang 1996. Besonders freute sie sich aber über den Weitsprung, bei dem ihr seit ihrer Verletzung endlich wieder Sprünge über 5 m gelangen. Ihre Bestweite in diesem Wettbewerb erreichte sie im letzten Versuch mit 5,21 m. Nur 5 cm fehlten ihr zum 2. Platz, den ihre Konkurrentin Isa Koralewski belegte.

Auch Anke Nepomuck zeigte in ihrer Disziplin, dem Speerwurf einen überzeugenden Wettkampf, ihr Speer landete bei 31,78 m und bedeutete damit Platz 7. Dies ist im Hinblick auf ihre geringe Zeit, die ihr wegen des Studiums zum trainieren bleibt, beachtlich.

 

 

Copyright © 2009, TV Germania 1903 Obermaubach e.V.