Bestenkämpfe

der B-C-D Schülerinnen und Schüler in Euskirchen

 

 

Bei den Bestkämpfen der B-C-D Schüler und Schülerinnen in Euskirchen, die bei strahlendem Sonnenschein am Tag der Deutschen Einheit ausgetragen wurden, gab es wieder mal eine Menge zu holen für die erfolgreiche Leichtathletik-Crew des TV Germania Obermaubach: 14 Kreismeistertitel standen am Ende des Tages zu Buche und mehr als ein Dutzend Persönliche Bestleistungen.

 

Anna Gerhardt und Vivien Michel holten mit jeweils 5 Auszeichnungen den Löwenanteil der Kreismeistertitel, die restlichen Trophäen räumten Lea Braun und Tim Eberle als Tagesdoppelsieger für die engagierten Obermaubacher ab.

 

Anna Gerhardts (W 13) bemerkenswerteste Leistung war ihr Sieg über die Langdistanz von 800 m in der Zeit von 2:33,31. Damit war sie nicht nur Kreismeisterin sondern auch Gesamtsiegerin des Laufs. Das Gleiche gilt für die 60 m Hürden, als sie in 10,40 sec. dem gesamten übrigen Feld keine Chance ließ. Die Beste der Altersklasse W 13 im Kreis Düren war sie außerdem im 75 m Lauf (10,68 sec.) sowie bei den technischen Disziplinen Schlagball (39 m) und Speerwurf (24,30 m). Darüber hinaus absolut anerkennenswert ihre Persönliche Bestleistung im Weitsprung von 4,63 m.

 

Hatte Vivien Michel (W 12) bei der gleichen Veranstaltung des Vorjahres bereits vier Kreismeistertitel geholt, so konnte sie diesen Erfolg in diesem Jahr sogar noch toppen. Fünf Titel steuerte Vivien heuer für Obermaubacher Farben bei, wovon diejenigen im Diskuswurf (19,18 m) und Speerwurf (28,46 m) die meiste Beachtung fanden. Hier gewann sie jeweils auch die Gesamtkonkurrenz, und beide Leistungen bedeuteten auch Persönliche Bestleistung. Die Beste im Kreis Düren war Vivien außerdem in den Disziplinen 75 m Lauf (11,22 sec.), 800 m Lauf (2:51,76 min.) und Hochsprung (1,28 m).

 

Bei der Vorjahres-Berichterstattung über die Kreisbestenkämpfe hieß es nach dem damaligen Auftritt von Lea Braun (W 10), dass sie (Zitat) „dieses Mal noch Kreismeisterin in spe“ blieb. Schon im Folgejahr war es dann so weit: gleich zwei Kreismeistertitel brachte sie im Jahr 2011 nach Hause, wobei derjenige im Schlagballwurf (30,5 m) besondere Erwähnung finden muß. Unter 16 Teilnehmerinnen war Lea die Allerbeste und gewann mit mehr als 4 m Vorsprung gegenüber der Zweitplatzierten. Angesichts dieses Super-Ergebnisses ging ihr Hochsprungkreismeistertitel (1,02 m) ebenso fast unter wie ihre Persönlichen Bestleistungen über 50 m (9,04 sec.), im Weitsprung (3,35 m) und im 800 m Lauf (3:20,68 min.).

 

Leas Cousin Jonas Braun (W 11) steuerte zum erfolgreichen Obermaubacher Tag in Euskirchen zwei 3. Plätze (Hochsprung 1,00 m und Schlagballwurf 32 m) bei, darüber hinaus einen 4. Platz im Weitsprung (2,99 m) und einen 5. Rang über 50 in 9,47 sec.

 

Bestens disponiert am Tag der Deutschen Einheit war auch wieder einmal Tim Eberle (W 11).  Die Obermaubacher haben ihm – genau wie im Vorjahr – die beiden Kreismeistertitel im Hochsprung und im Schlagballweitwurf zu verdanken. Dabei spricht Tims Leistungsexplosion eine deutliche Sprache: Gewann er die letztjährige Meisterschaft im Hochsprung noch mit 1,00 m, so überwand er dieses Jahr schon 1,20 m. Im Schlagball reichten letztes Jahr noch 29,5 m zum Titel, in diesem Jahr landete der Ball bei 41 m.  Beide Kreismeistertitel bedeuteten natürlich auch Persönliche Bestleistung. Diese hervorragende Ausbeute ließen die Ergebnisse im 50 m Lauf (8,49 sec.) und im Weitsprung (3,50 m) etwas verblassen.

 

Außerhalb der Euskirchener Kreisbestenkonkurrenzen trat auch Jana Kulessa in mehreren Wettbewerben an. Jana kam, sah und siegte über 80 m Hürden (12,67 sec.), über 100 m (13,21 sec., Persönliche Bestleistung ! ), im Weitsprung (4,84 m) und im Speerwurf (24,28 m, Persönliche Bestleistung ! ). Möglicherweise wären noch weitere gute Ergebnisse möglich gewesen, aber infolge von Knieproblemen musste Jana den Weitsprung nach dem zweiten Sprung abbrechen und am Hochsprung konnte sie gar nicht teilnehmen, da die Probleme bereits beim Einspringen auftraten.

 

Herzlichen Glückwunsch den Athletinnen und Athleten des TV Germania 1903 Obermaubach zu den Top-Leistungen des Tages!

 

 

Euskirchen, 03.10.2011

Copyright © 2009, TV Germania 1903 Obermaubach e.V.