Blockwettkampf Schülerinnen A und B bei Bayer Uerdingen

 


                                                     Jana Kulessa (Mitte; blauer Trainingsanzug)


Jana Kulessa und Vivien Michel nahmen am diesjährigen Blockwettkampf von Bayer Uerdingen in Krefeld teil. Eine großzügige, gepflegte und professionelle Anlage, Kaiserwetter und starke Konkurrenz sorgten für einen hochkarätigen Wettkampf.

 

Sowohl Jana als auch Vivien zeigten sich bei diesen Rahmenbedingungen in bestechender Frühjahrsform und gewannen jeweils ihre Wettbewerbe, Jana in der Abteilung „Sprint / Sprung“, Vivien bei „Lauf“.

 

Janas Leistung von 2.603 Punkten übertraf den schon seit dem Jahr 2000 bestehenden Kreisrekord Düren um exakt 100 Punkte. Mit 14 Jahren konnte sie sich nun auch erstmals für die Deutschen Schüler-Mehrkampfmeisterschaften (dieses Jahr in Cottbus) qualifizieren, was ihr bereits jetzt im Mai gelang, obwohl sie hierfür noch bis August Zeit gehabt hätte. Für die gleiche Meisterschaft im Vorjahr in Hannover hatten sich 29 Schülerinnen aus der gesamten Republik qualifiziert, und Janas heutige, früh im Wettkampfjahr erzielte Punktzahl hätte bereits zu Platz 10 gereicht.

 

In Krefeld führte Jana das Teilnehmerfeld von der ersten bis zur letzten Disziplin an. Sie absolvierte erfolgreich den ersten Speerwurf-Wettkampf ihres Lebens, erzielte eine Persönliche Bestleistung sowohl bei den 80 m Hürden als auch beim Hochsprung, und im Weitsprung übertraf sie wieder einmal die Fünfmetermarke.

 

Auch Viviens Leistungen bei der Veranstaltung von Bayer Uerdingen waren aller Ehren wert. Zwar führt der Leichtathletikkreis Düren diese Disziplin für die Altersklasse W12 noch nicht in seiner offiziellen Kreisrekordliste, jedoch ist den Bestenlisten der letzten 20 Jahre zu entnehmen, dass Viviens Resultat (2.300 Punkte) zuvor von einer Kreisdürener Zwölfjährigen noch nicht erreicht wurde. Die Leistungen im Jahr 1998 (2.140 Punkte, Veronika Heuser, LG Ameln/Linnich), im Jahr 2010 (2.080 Punkte, Anna Gerhardt, ebenfalls TV Obermaubach) und 2005 (2.012 Punkte, Franziska Braun, DTV 1847) kommen Viviens Krefelder Ergebnis am nächsten.

 

Die Einzelergebnisse in der Übersicht:

 

Jana Kulessa

100 m Lauf: 13,67 sec. – 504 Punkte

80 m Hürden: 12,81 sec. – 542 Punkte

Weitsprung: 5,07 m – 556 Punkte

Hochsprung: 1,60 m – 565 Punkte

Speerwurf: 23,46 m – 436 Punkte

 

Vivien Michel

75 m Lauf: 11,28 sec. - 401 Punkte

60 m Hürden: 11,51 sec. – 454 Punkte

Weitsprung: 4,25 m – 465 Punkte

Schlagballwurf: 48 m – 561 Punkte                                                          Vivien Michel

800 m Lauf: 2:48,76 min – 419 Punkte

 

Copyright © 2009, TV Germania 1903 Obermaubach e.V.